Haufenweise super Preise

48 Teilnehmer ringen um den Sieg beim Churfürstenhof Cup in Bad Birnbach

Wie jedes Jahr, wenn Sponsorin Michaela Baumgartner, Chefin vom Churfürstenhof in Bad Birnbach, zu ihrem Turnier Churfürstenhof Cup einlädt, ging es hoch her. Heißersehnt als eines der Turnierhighlights des Jahres waren alle 48 Spieler – Gäste wie auch Mitglieder, hochkonzentriert bei der Sache. Gut gelaunt und voller Elan wurde geschwungen und gerungen und um jeden einzelnen Punkt auf dem bestens gepflegten Bella Vista Golfpark gekämpft.
So konnte sich eine bunte Mischung aus Gästen und Mitgliedern über die wohlüberlegten und gut sortierten Preise und Startgeschenke aus dem Pro Shop Loher freuen. Ein besonderes Zuckerl hatte Gastgeberin Michaela Baumgartner für Ihren besten Hotelgast parat. Dieser bekam einen Gutschein für eine Übernachtung im Churfürstenhof.
Selbstverständlich war die Verpflegung auf der Runde und auch bei der Siegerehrung im gemütlichen Biergarten des Churfürstenhofs erstklassig, sodass rundum nur zufriedene Gesichter zu sehen waren.
Die Gewinner strahlten bei der Siegerehrung durch Herrn Robert Sammereier (Manager Bella Vista Golfpark) um die Wette. In der Bruttowertung der Damen gewann Frau Somrudee Fischer mit 24 Punkten. Den ersten Bruttopreis bei den Herren sicherte sich Herr Christoph Eder mit 26 Punkten knapp durch Stechen vor Herrn Udo Schnell mit ebenfalls 26 Bruttopunkten. In der Nettowertung gab es 3 Klassen mit jeweils 3 Preisen. Die Gewinner der Klassen: Nettoklasse A (Hcp 0 bis 21,8): 1. Müller Manuela (42 Punkte), 2. Fischer Michael (39 Punkte), 3. Wachtler Josef (37 Punkte). Nettoklasse B (Hcp 21,8-30,5): 1. Eckinger Georg (40 Punkte), 2. Donaubauer Erich (39 Punkte), 3. Weimer Claudia (37 Punkte). Nettoklasse C (Hcp. 30,6 aufwärts): 1. Isselmann Michael (43 Punkte), 2. Strasser Andrea (43 Punkte), 3. Hohmann Norbert (41 Punkte).
In den Sonderwertungen siegten Frau Somrudee Fischer (Nearest to the Pin und Longest Drive) sowie Herr Udo Schnell (Longest Drive) und Herr Markus Altschmied (Nearest to the Pin).
Schöne Abschlussworte fand Frau Michaela Baumgartner, die den Platz, das Bella Vista Team und ihr eigenes 30-köpfiges Team lobte: Sie stellte in Aussicht, dass auch im Jahr 2018 der Churfürstenhof Cup wieder stattfinden wird. Der daraufhin aufbrausende Applaus spiegelte die Freude der Teilnehmer und Veranstalter wieder.


Zurück zur Übersicht