Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Bad Birnbacher Faschingsumzug

05. März 2019

Bad Birnbacher Faschingsumzug

So schön war der Gaudiwurm

Die Verantwortlichen mochten schon gar nicht mehr auf den Wetterbericht schauen, doch dann folgte ein echtes Happy End: Rund 1100 Aktive in phantasievollen Kostümen machten beim Faschingszug mit, etwa 5.000 Besucher kamen und erlebten einen vergnügten Nachmittag. Wie es im ländlichen Bad guter Brauch ist, wurden wieder besonders viele lokale Themen aufs Korn genommen. Zahlreiche Gruppen erinnerten sich aber auch an das diesjährige Faschingsmotto „Birnbacher san verrückt nach Comic und nach Zeichentrick“. Noch einmal zeigte der Faschingsverein seine ganze Macht und schickte drei Prinzengarden sowie die Prinzenpaare Tobias I und Laura I sowie Finn I und Vroni I, Elferräte und Hofdamen durch den Ort. Auch der Faschingsbräunl durfte nicht fehlen. Hofrittmeister Bernhard Baumgartner feierte ja in dieser Saison sein 30jährigens „Dienstjubiläum“. Auch die Marktgemeinde machte mit einer Gruppe um Bürgermeister Josef Hasenberger beim Umzug mit. Hier noch unsere Bildershow vom tollen Faschingsausklang, verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an den Faschingsverein und allen Beteiligten fürs Mitmachen.