Zum Inhalt springen Zur Navigation springen

09. November 2019

Allerletzte Chance

10 unerschrockene Teilnehmer am Start

Harry Krenn bestätigt Saisonhoch mit 37 Nettopunkten

v.l. Rudi Schwarz, Harry Krenn, Birgit Schwarz
v.l. Rudi Schwarz, Harry Krenn, Birgit Schwarz. © Bella Vista Golfpark

Immerhin 10 tapfere Spielerinnen und Spieler ließen es sich nicht nehmen, ihr allerletztes Turnier in der Saison 2019 zu spielen.

Die Bedingungen hätten freundlicher sein können. Bei gerade einmal 5-6 Grad Außentemperatur und Nieselregen ging die unerschrockene Truppe an den Start. Zeitweise sah es so aus, als ob sich das Wetter bessern würde. Aber die Wolken hielten sich hartnäckig. Erst als der erste Flight das Clubhaus erreichte, ging die Sonne auf.

Unsere Spieler waren zwar durchgefroren, aber allesamt bester Laune. Der Platz war immer noch in einem hervorragenden Zustand und die Spielbedingungen entsprechend gut.

Harry Krenn konnte als Einziger sein Ergebnis um einen Zähler verbessern und bestätigte seine sehr gute Form, die er in der Saison 2019 mehrfach unter Beweis stellte. Er wurde mit 37 Punkten verdienter Nettosieger. Birgit Schwarz sicherte sich mit 35 Nettopunkten Platz 2 vor Rudi Schwarz, der mit 34 Punkten den 3. Platz belegte.