Zum Inhalt springen Zur Navigation springen

07. Oktober 2018

Triftern Open

Brian Murphy holt Bruttosieg

trotz widriger Wetterbedingungen

v.l. Bruttosieger Brian Murphy mit Walter Czech (Bürgermeister von Triftern und Turniersponsor)
v.l. Bruttosieger Brian Murphy mit Walter Czech (Bürgermeister von Triftern und Turniersponsor).

Die 30 Teilnehmer der Triftern Open am vergangenen Sonntag, 7. Oktober, durften sich warm anziehen. Ausgerechnet am Sonntag blieb es regnerisch und verhangen, sodass der Regenanzug das obligatorische Kleidungsstück war.

Nichtsdestotrotz gingen alle 30 Teilnehmer tapfer und guten Mutes an den Start und spielten zum Teil hervorragende Ergebnisse. Belohnt wurden die Spieler im Anschluss an die Runde mit einem wunderbar wärmenden Essen von Bella Vista Bistro Wirt Manfred Maiereder. In ungezwungener Atmosphäre wurde gelacht und gescherzt über die Missgeschicke auf der Runde und die Zauberschläge mancher Spieler.

Bei der Siegerehrung wurde es spannend. Sponsor und Bürgermeister von Triftern, Walter Czech, belohnte die guten Siegerergebnisse mit hochwertigen Preisen und freute sich mit den Gewinnern.

Bruttosieger wurde Bella Vista Mitglied Brian Murphy, der kurzentschlossen für eine erkrankte Spielerin einsprang, mit sehr guten 26 Bruttopunkten vor Rudi Schwarz (22 Bruttopunkte, ebenfalls Bella Vista Golfpark) und Georg Schmidt (20 Bruttopunkte) vom GC Halle.

Einen unglaublichen Tag erwischte der Sieger der Nettoklasse A, Ludwig Matzeder (Bella Vista Golfpark), der mit 42 Nettopunkten in dieser Gruppe vor Klaus Hohn (ebenfalls Bella Vista Golfpark, 38 Nettopunkte) gewann und sein Glück kaum fassen konnte. Dritter wurde Harry Wenzel (Bella Vista Golfpark) mit 37 Nettopunkten.

Der Sieg in der Nettoklasse B ging an Karl Bruckmaier (Bella Vista Golfpark) mit 38 Nettopunkten, Zweiter wurde Walter Czech (Bella Vista Golfpark) mit 36 Nettopunkten, gefolgt von Gundi Jaensch (Bella Vista Golfpark) mit 34 Nettopunkten.