Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Reitberger - Erdbeeren und Christbäume

Reitberger - Erdbeeren und Christbäume

Josef Reitberger bewirtschaftet mit seiner Familie in Woching einen landwirtschaftlichen Betrieb. Die Ortschaft Woching befindet sich mit Blick auf die Stadt Pfarrkirchen ganz in der Nähe des Einrichtungshauses Weko. Etabliert hat sich die Direktvermarktung von Erdbeeren und zur Weihnachtszeit von Christbäumen und Dekozweigen.

Auf Hochtouren läuft das Geschäft auf den Erdbeerfeldern in Rottal-Inn. Bei unserem Mitglied Sepp Reitberger würde die Saison offiziell eröffnet. Gekommen waren dazu auch Kreisbäuerin Paula Hochholzer, die sich bei den netten Verkäuferinnen Marianne Reitberger (r.) und Evi Fahmüller (2.v.r.) mit den gesunden Früchtchen eindeckte, während der Hofnachwuchs Robert (2.v.l.) und Kathrin (3.v.r.) die Beeren immer noch am liebsten direkt vom Feld und aus der Hand genießen. (Foto: heimatluft)

Genießen Sie die guten Erdbeeren vom Erdbeerhof Reitberger

Erdbeeren …mmmh lecker:

Kein anderes Obst wird so sehnsüchtig erwartet wie die Erdbeere. Der Pfarrkirchner Erdbeerbauer Josef Reitberger bemüht sich seit mehr als 25 Jahren um beste Qualität. Ein ganz besonderer Genuss und richtig gut sind die saftig roten Aromabomben von der Familie Reitberger. Der Verbraucher hat auf dem Feld in Woching die Auswahl zwischen 9 verschiedenen Sorten. So dürfte für jeden Geschmack und für jede Verarbeitung etwas dabei sein.

Lange Transportwerge und Lagerungen schaden den wertvollen Inhaltsstoffen der Früchte – kaufen Sie deshalb die Erdbeeren solange es sie gibt – frisch vom Reitberger-Hof. Oder besser pflücken Sie selbst – frischer geht’s nicht und es ist vor allem für Kinder ein Erlebnis. Sollte Ihren Kids allerdings das Pflücken zu langweilig werden, steht die hofeigene Hüpfburg jederzeit ggf. sogar zur alleinigen Verfügung.

Produkte:

  • Erdbeeren gepflückt in verschiedenen Verpackungseinheiten
  • und zum Selbstpflücken auf dem hofnahen Feld,
  • Erdbeerlimes,
  • Tortenboden,
  • Gelierzucker und Marmeladen-Gläser

Öffnungszeiten Erdbeerzeit:
Saison ca. Ende Mai bis Anfang Juli
Täglich 8.00 bis 19.00 Uhr
sonn- und feiertags 9.00 bis 19.00 Uhr

Einen schönen Christbaum … dann kann Weihnachten kommen

Wer einen Christbaum bei der Familie Reitberger ersteht, kann sich sicher sein, einen einheimischen Baum ausgesucht zu haben. Unsere Bäume stehen nach Größen sortiert in unserem großzügigen Hof parat. Hier können Sie in aller Ruhe – in der sog. „staaden Zeit“ bei uns jeden Baum nacheinander begutachten und nach eigenen Vorstellungen aussuchen. Wir haben eine Riesenauswahl. Ein Glaserl Glühwein oder Kinderpunsch darf dabei auch nicht fehlen.

Größere Bäume über 4 m können wir auf Anfrage gerne für Sie besorgen und auch ausliefern. Da wir den größten Teil unserer Bäume sogar nach Mondphasen schneiden, haben wir von unseren Stammkunden beste Haltbarkeit bestätigt bekommen.

Das Herkunftssiegel „Bayerischer Christbaum“ dürfen nur Mitglieder des gleichnamigen Vereines Bayerischer Christbaumanbauer e.V. verwenden. So auch u.a. die Familie Reitberger. Es wird dadurch eine Herkunftskontrolle Bayern somit absolute Frische und die Ökologie – durch kurze Wege bestätigt.

Produkte:

  • Christbäume hauptsächl. Nordmannstannen
  • 1 m bis 5 m Bäume – auch lieferbar
  • Dekozweige verschiedener Arten

Öffnungszeiten Christbaumverkauf:
Verkaufsbeginn jeweils
1 Woche vor 1. Adventswochenende
bis einschl. 24.12.
Täglich 8.00 bis 18.00 Uhr

Zusätzlicher Verkauf ab 10.12.
Bei Weko vor Haupteingang
werktags 9.30 bis 18.00 Uhr
samstags 9.00 bis 18.00 Uhr

http://www.direktvermarkter-rottal-inn.de/reitberger/

Mit freundlicher Unterstützung von Direktvermarkter Rottal-Inn

http://www.direktvermarkter-rottal-inn.de/

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.