Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Information für unsere Gäste

12. Oktober 2020

Information für unsere Gäste

Wir wünschen Ihnen, trotz aller Einschränkungen, einen erholsamen Aufenthalt im ländlichen Bad – bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Rottal Terme

Sie können sich auch ganz einfach online über Ihr Handy mit QR-Code anmelden! Achtung: Dies ist nicht als Voranmeldung gedacht. 

Online Anmeldung 

Allgemeine Informationen

  1. Öffnungszeiten
    • Therapiebad: 8 – 18 Uhr
    • Vitarium mit Thermen- und Saunawelt: 9 – 21 Uhr
  2. Wir sind verpflichtet, persönliche Daten aller Besucher zu erheben, um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten SARS Covid-19-Falles unter Gästen und Mitarbeiter zu ermöglichen. Idealerweise bringen Sie das bereits ausgefüllte Formular mit. 
  3. Aufgrund der einzuhaltenden Mindestabstände ist die Besucheranzahl in der Rottal Terme beschränkt. Wenn die maximale Besucheranzahl erreicht ist, dürfen wir erst wieder so vielen Gästen Zutritt gewähren, wie auch Gäste das Bad verlassen. Auf unserer Homepage können Sie die Auslastung immer aktuell verfolgen.

Thermenauslastung

  • Es werden wieder alle Eintrittstarife zum regulären Preis angeboten (eine Vorbuchung des Eintrittes ist nicht notwendig)
  • Zeitgutschrift mit Gästekarte möglich
  • Die Einlösung von Partnergutscheinen, Ehrenkarten usw. ist seit 1. September wieder möglich
  1. Bitte halten Sie sich in allen Bereichen stets an den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Gästen bzw. dem Personal
  2. Häufiges Waschen der Hände, Handgelenke, Fingerzwischenräume usw. mind. 20 Sekunden lang mit Seife/Flüssigseife
  3. Verwendung von Handdesinfektionsmittel sofern akut kein Händewaschen möglich ist
  4. Keine Gruppenbildung von Gästen, die nicht mindestens 1,50 Meter Abstand zur nächsten Person ermöglicht (sofern nicht aus dem eigenen Haushalt)
  5. Vor der Benutzung von Liegestühlen und Stühlen Bade- und/oder Handtücher unterlegen

Im Eingangs- und Umkleidebereich ist ein Mund-Nasenschutz zwingend erforderlich. Außerdem ist dieser im Gastronomie-Bereich, in den Gängen sowie bei physikalischen Behandlungen zu tragen. Grundsätzlich ist überall, wo der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, eine Maske zu tragen. Im Becken, auf den Liegeflächen und Saunen hingegen ist kein Mund-Nasenschutz nötig.

Das Tragen eines sogenannten Face-Shields (Kunststoffvisier) ohne Mund-Nasen-Schutz ist in Bayern nicht zulässig. Auch Handtücher werden in der Rottal Terme nicht als Mund-Nasenschutz anerkannt. Genaue Informationen bezüglich der zugelassenen Maskenarten finden Sie unter https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/haeufig-gestellte-fragen/

Nicht angeboten werden bzw. geschlossen sind:

  • Sämtliche Dampfbäder
  • Grotte der Sinne
  • Eisbrunnen
  • Infrarotbereich
  • Solarien/Sonnenbänke/Alpha-Liegen
  • Poolnudeln (gerne dürfen Sie Ihre eigene Poolnudel mitbringen)
  • Sammelumkleiden
  • Der Familientag am Freitag findet bis auf Weiteres nicht statt. Kinder dürfen die Rottal Terme besuchen (bis 6 Jahre kostenfrei, ab 7 Jahren zum regulären Preis)
  • Internetcafé
  • Massagedüsen im Therapiebad
  • Einige Wasserattraktionen sind derzeit aus Sicherheitsgründen noch außer Betrieb. Die laufenden Wasserattraktionen werden betrieben, solange der gesetzliche Mindestabstand von 1,50 m eingehalten wird. Wir behalten uns vor, die Attraktionen zu deaktivieren, falls die Abstände nicht eingehalten werden. 
  • Der Aktivgarten bleibt bis auf Weiteres geschlossen (ausgenommen für Behandlungen)
  • Bei den Behandlungen ist zwingend ein Mund-Nasenschutz erforderlich
  • Bitte warten Sie vor Ihrer Behandlung im markierten Bereich (Wartebereich 1. OG). Sie werden von Ihrem Therapeuten abgeholt und zum Behandlungsraum gebracht.
  • Unterwassergymnastik und Präventionsangebote finden statt
  • Naturfango, Warmpackungen und Inhalationen finden ebenfalls wieder statt
  • Termine können Sie jederzeit unter 08563/2900 oder per E-Mail unter info@rottal-terme.de vereinbaren
  • Das Venite-Restaurant ist derzeit von 11 bis 19.30 Uhr geöffnet (Warme Küche von 11.30 – 19.00 Uhr. Das Venite-Bistro ist von 11 – 20 Uhr geöffnet (Küche bis 19.30 Uhr).
  • Aufgrund der Mindestabstände gibt es ein eingeschränktes Platzangebot. Ebenfalls kann es zu Wartezeiten kommen. Bitte tragen Sie, außer an Ihrem Platz, jederzeit einen Mund-Nasenschutz.
  • Das Venite-Café im Therapiebad ist täglich von 11 - 16 Uhr geöffnet.

Veranstaltungen wie z. B. das Mondscheinbaden und die Sommernacht sowie die Aktion "Sommerfrische" finden in diesem Jahr nicht statt!

Beschränkungen

  • Kinder dürfen die Rottal Terme lt. behördlicher Anordnung wieder besuchen (bis 6 Jahre kostenloser Zutritt, ab 7 Jahren regulärer Eintrittspreis, der Familientag am Freitag entfällt bis auf Weiteres gänzlich. Kinder- und Jugendliche unter 15 Jahren haben keinen Zutritt in die Saunalandschaft bzw. in das Therapiebad. 
  • Zutrittsverbot für Personen mit Atemnot, Erkältungssymptomen, grippalen Infekten, Husten, eingeschränkten Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen, Fieber oder ähnlichen Krankheitssymptomen
  • Zutrittsverbot für Kontaktpersonen von SARS Covid-19-Erkrankten