Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Vorsicht auf unseren Wanderwegen

Vorsicht auf unseren Wanderwegen

Orkan "Sabine"

Bisher kam unsere Region mit einem „blauen Auge“ davon, was den Orkan „Sabine“ betrifft. Dennoch gab es in mehreren Bereichen Schäden. Das betrifft auch einige Wanderwege. Hier kommt es da und dort zu Behinderungen, weil Äste oder sogar ganze Bäume umgerissen wurden. 

Wir bitten um Nachsicht, dass die Aufräumarbeiten, die sich auf das ganze Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft ausdehnen, wohl einige Tage hinziehen werden. Unser Bauhof sowie Einsatzkräfte der Feuerwehren sind bemüht, so schnell wie möglich wieder für „normale“ Verhältnisse zu sorgen. An verschiedenen Stellen ist nach wie vor Vorsicht geboten, zum Beispiel durch herabfallende Äste.